Bewerten Sie hier den überarbeiteten Entwurf der neuen Mindestkriterien für Textilstandards. Die zweite Konsultationsphase läuft vom 07. Dezember 2018 bis zum 20. Januar 2019.

Der hier dargestellte überarbeitete Entwurf der Mindestkriterien für Textilstandards in den Bereichen Umwelt und Soziales enthält die Kommentare der 1. Online-Konsultation sowie die Ergebnisse des Präsenzworkshops in Berlin. Nun würden wir gerne von Ihnen wissen, ob Ihrer Ansicht nach die Anregungen aus der bisherigen Konsultation angemessen berücksichtigt werden.

Zustimmung können Sie über den „Daumen hoch“-Button, Ablehnung über den
„Daumen runter“-Button äußern und außerdem, wenn gewünscht, Ihre Einstellung im Kommentarfeld begründen.

Die Ergebnisse des Stakeholder Workshops in Form eines „Fotokolls“ finden Sie hier unterteilt in Umweltkriterien und Sozialkriterien .

In diesem Begleitdokument des Öko-Instituts zur Überarbeitung der Mindestkriterien im Bereich Umwelt finden Sie weitere Hintergrundinformationen.

Bringen Sie hier Ihre Ideen und Anmerkungen zur Bewertungsmethodik ein. Diese können sich allgemein auf die Methodik beziehen oder Themen in der Textilindustrie aufgreifen, die bisher von freiwilligen Nachhaltigkeitsstandards nicht ausreichend beachtet werden.
Dieser Bereich dient außerdem als „Themenspeicher“ für künftige Revisionsprozesse (erweitertes Kriterienraster für Textilstandards Umweltkriterien
bzw. Sozialkriterien, Glaubwürdigkeit, weitere Produktgruppen).


Dieser Bereich ist dauerhaft geöffnet.